Mitgliedskarte

Eine Karte die sich lohnt.
Ihre Mitgliedskarte macht vieles möglich!

Durch Vorlegen Ihrer Mitgliedskarte bei unserem Partner erhalten Sie attraktive Angebote. Nebenstehend finden Sie eine Aufstellung wichtiger Partner der Baugenossenschaft Bad Cannstatt eG bei denen Sie als Mitglied der Genossenschaft die vereinbarten Konditionen erhalten.

Unsere Partner

Wir möchten im Studienkreis Stuttgart-Bad Cannstatt bei Kindern und Jugendlichen mit Schulfrust und Lern- schwierigkeiten wieder Freude am Lernen wecken. Die Mitglieder der BGC bekommen hier 10% Nachlass.

zu unserer Webseite

Sicheres Wohnen und sportliche Bewegung sind wichtig für ein gesundes und zufriedenes Leben. Nutzen Sie daher das Sportangebot unseres Partners. Für BGC-Mitglieder gibt es Vorteile.

zu unserer Webseite

Städtereise oder Strandurlaub?
Hier können Sie in verschiedenen Regionen Deutschlands eine Gästewohnung buchen, komplett möbliert und zu einem günstigen Preis.

Gästewohnungsbroschüre
Gästewohnung finden und buchen

zu unserer Webseite

Bei der Volksbank Stuttgart eG, der größten Volksbank Baden-Württem-bergs, werden Sie an 90 Standorten an Rems und Neckar persönlich betreut.

Der Region seit 1865 eng verbunden fördert die Volksbank Stuttgart eG jährlich über 1.100 gemeinnützige Vereine und Institutionen.

Als Genossenschafts-Bank gehört die Volksbank Stuttgart eG ihren Mitgliedern, welche sie aufgrund ihrer Teilhaberschaft „Bankiers“ nennt.

zu unserer Webseite

Die Baugenossenschaft Bad Cannstatt eG (BGC) und die Stadtwerke Stuttgart treiben die Energiewende in Stuttgart voran. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir das Ziel erreichen: Bis 2050 soll Stuttgart klimaneutral sein. Profitieren Sie als BGC-Mieter exklusiv von den Vorteilen der Stadtwerke Stuttgart. Werden auch Sie Partner der Energiewende für Stuttgart!

zu unserer Webseite

Das Anna Haag Mehrgenerationenhaus in Stuttgart-Bad Cannstatt ist das älteste Mehrgenerationenhaus Deutschlands. Es wurde 1951 von Anna Haag gegründet und wird heute von einem gemeinnützigen Verein, dem Anna Haag Mehrgenerationenhaus e.V., betrieben.

Das Anna Haag Mehrgenerationenhaus folgt der Idee einer Großfamilie und vereint unter dem Dach seines Stammhauses ein Seniorenzentrum, eine Bildungsstätte insbesondere für Jugendliche mit Förderbedarf und eine Kindertagesstätte. Das intergenerative Leben mit einer Vielzahl an Begegnungsmöglichkeit zwischen Alt und Jung bildet von je her die tragende konzeptionelle Säule des Hauses. Im Laufe der Entwicklung kamen Inklusion und Quartiersansatz als weitere konzeptionelle Schwerpunkte hinzu, dabei entstanden gemeinnützige Tochtergesellschaften und zusätzliche Standorte.


Weitere Informationen finden Sie unter www.annahaaghaus.de

»Anna Haag Mobil – Pflege und Service rund um die Familie« ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft, des Anna Haag Mehrgenerationenhauses. Bei Anna Haag Mobil finden Sie unterschiedliche ambulante Angebote für Menschen mit Hilfebedarf – Seniorinnen und Senioren, aber auch jüngere Menschen, die Unterstützung benötigen. Das Spektrum reicht von der häuslichen Pflege, die Anna Haag Mobil als ambulanter Pflegedienst übernimmt, über Hilfen im Haushalt, betreutes Wohnen an mehreren Standorten und Nachbarschaftshilfe bis hin zu unseren Nachbarschaftstreffs, in denen sich Menschen aller Altersstufen begegnen.

Besuchen Sie unsere beiden Nachbarschaftstreffs im Wohngebiet Badbrunnen, in der Nürnberger Straße 176, sowie im Wohngebiet Winterhalde, in der Pfalzstraße 73.

Beide Nachbarschaftstreffs bieten einen Ort der Begegnung für Jung und Alt im Quartier. Es gibt verschiedene Angebote, Veranstaltungen und Aktivitäten, an denen Sie sich beteiligen können. Lernen Sie dabei Ihre Nachbarschaft kennen!

Weitere Informationen finden Sie unter www.annahaagmobil.de. Die aktuellen Veranstaltungs-kalender werden jeweils in der Rubrik »Nachbarschaftstreffs« veröffentlicht.